Die Gesprächsvollzieher – Folge 36 – Herrengedeck der Podcast – im Hotel mit Ariana Baborie & Laura Larsson


Notice: Undefined index: comments in /www/htdocs/w01221fe/webseiten/wp_multi/wp-content/themes/enlightenment/functions.php on line 433


Zu hören im Podcast sind:


avatar Sebastian
avatar Toni
  • Wir wird man eigentlich Podcaster?
  • Warum denn der Name “Herrengedeck”?
  • Wie fühlt es sich an, wenn Tickets für die eigene Show innerhalb von 5 Minuten ausverkauft sind?

Ariana und Laura wohnen in Berlin. Sie machen was mit Medien. Sie sind Frauen.
Drei gute Gründe, diesen Podcast nicht zu hören. Eigentlich.

Aber: hier herrscht Verbot für Hippie-Blumenkränze und pinkes Glitzer, es wird nicht mit dem Fixie-Klapprad zur Arbeit gefahren und Pfeffi aus der Flasche getrunken und Einhörner sind für sie nicht süß, sondern Pferde mit einem angeborenen Gendefekt.
Trotzdem hat eine von beiden Laktoseintoleranz. Es tut uns leid.

Bier, Korn und Realtalk gibt’s dafür ab sofort hier. Im “Herrengedeck”.

Quelle: www.herrengedeck24.de


Wir hatten das große Vergnügen endlich mit den lieben Mädels von Herrengedeck der Podcast zu sprechen. Wir haben circa 1 1/2 Jahre versucht Ariana und Laura vor’s Mikro zu bekommen, aber immer wieder machten uns verschiedene Termine einen Strich durch die Rechnung. Wir trafen uns an einem Sonntagnachmittag im Hotel und haben uns darüber unterhalten, wir die beiden zum Podcasten kamen und wie es sich anfühlt, plötzlich doch etwas mehr Aufmerksamkeit zu bekommen. Außerdem klären wir wie es sich anfühlt eine Mini-Tournee zu machen, die man fast gänzlich ausverkauft und natürlich haben wir auch gefragt, was Lauras und Arianas Zukunft bringen könnte.

Die Bunte Stunde – Folge 07 – Ist Dresden konservativ? – mit Chris und Toni


Notice: Undefined index: comments in /www/htdocs/w01221fe/webseiten/wp_multi/wp-content/themes/enlightenment/functions.php on line 433


Zu hören im Podcast sind:


avatar Sebastian
avatar Toni
  • Wie lebt es sich als schwules Paar in Dresden?
  • Kann man sich dort offen zeigen?
  • Ist Dresden vielleicht sogar konservativ?

Chris und Toni betreiben einen YouTube-Kanal auf dem sie unter anderem über Coming-Out-Erfahrungen sprechen. Auch verschiedene Challenges und Vlogs können sie die Zuschauer immer wieder begleiten. Wir haben die beiden bei unserem ersten Dresden-Besuch getroffen und mit ihnen über ihr Coming-Out, aber auch über YouTube gesprochen. Wie sie beide zusammen gefunden haben und wie das Internet auf sie als Paar reagiert, erzählen sie uns in dieser neuen Folge der Bunten Stunde.

 

 

Die Bunte Stunde – Folge 06 – SCHLAU in Bonn & die Aufklärungsarbeit mit jungen Menschen – mit Anika


Notice: Undefined index: comments in /www/htdocs/w01221fe/webseiten/wp_multi/wp-content/themes/enlightenment/functions.php on line 433


Zu hören im Podcast sind:


avatar Sebastian
avatar Toni

 

  • Was ist eigentlich SCHLAU?
  • Wird an Schulen über Homosexualität, Geschlechtsidentät und ähnliche Themen gesprochen?
  • An wen wende ich mich, wenn ich das Gefühl habe mich zum gleichen Geschlecht hingezogen zu fühlen?

Diese Fragen besprechen wir mit Anika, die sich selbst als lesbisch indentifiziert und auch mit Unsicherheiten während ihres Coming-Outs zu kämpfen hatte.
Besonders für ihre Mutter war einige Zeit nicht klar, in welche Richtung Anika gehen möchte und es waren viele Gespräche nötig um etwas Licht ins Dunkel zu bringen. Anika hat irgendwann den Schritt unternommen, sich ehrenamtlich für und bei SCHLAU in Bonn zu engagieren und führt dort zusammen mit anderen Teamer*innen Workshops an Schulen und Jugendzentren durch. Kern dieser Arbeit ist die Aufklärung und vor allem das gemeinsame methodische Erarbeiten rund um  Themen wie sexuelle Orientierung, aber auch  geschlechtliche Vielfalt. Wie Anika zu sich selbst fand und warum sie gerne Teil von SCHLAU werden wollte, erzählt sie uns in dieser Folge von Die Bunte Stunde.

Ihr möchtet mehr über SCHLAU erfahren?
http://bonn.schlau.nrw/