Dein Interview- und Gesprächspodcast

Ausgang Podcast aus Köln spricht mit Menschen, die interessante Geschichten zu erzählen haben, die etwas erlebt haben und etwas bewegen wollen.
Dabei veröffentlichen wir alle zwei Wochen eine neue Folge, die kostenlos über Spotify, Google Podcasts, Deezer, hier auf der Seite oder auch über den Podcatcher Deines Vertrauens angehört werden kann.
Wir sind auch offen für Deinen Themenvorschlag. Klick einfach auf Kontakt und schreibe uns über Instagram, Twitter, Facebook oder per E-Mail.

DGS#67 – Lesbisch-Schwule Blockflöten – Weihnachten mit Vio & Kai

©Andersrum der Podcast

 

Weihnachtspodcast – Das Fest der Liebe ist im Gange

Plätzchenzauber und Glühweinduft, Schneegestöber und Eiseskälte. Ein Geschenk für die Liebsten darf natürlich auch nicht fehlen.  Es weihnachtet sehr hier bei Ausgang Podcast.
In diesem Jahr haben wir wieder ein Weihnachts-Spezial für euch aufgezeichnet und dieses mal gibt es Verstärkung von zwei Podcaster*innen die ihr vielleicht schon kennt.

Weiterlesen

DBS#16 – Thaly – Pupplay – ein perverser Fetisch?

©AusgangPodcast

 

Pupplay – ein bizarrer Fetisch?

Wenn es um Fetisch geht, haben viele wahrscheinlich ein entsprechendes Bild im Kopf. Da kann es eigentlich nur um Erniedrigung, Unterwerfung und perverses Sexspiel gehen. Oder?

In dieser Folge der bunten Stunde beschäftigen wir uns zum ersten Mal mit einem ganz fremden Thema. Wenn es um Fetisch geht, sind wir sogenannte “Vanillas”. So werden Menschen außerhalb der Fetisch-Szene genannt, die nicht aktiv damit zu tun haben.

Thaly ist sogenannter Pupplayer (aus dem englischen: Pup, Kurzform von Puppy, deutsch: Welpe) und erzählt uns wie er dazu kam, diesen Fetisch auszuleben. Pupplay ist eine Unterform des sogenannten Petplays. Weiterlesen

DGS#66 – Jan Rekeszus – Von der Band zum Musicaldarsteller

©Ina Bohnsack

 

Jan Rekeszus ist aus der Musical-Welt nicht mehr weg zu denken. Nicht mehr ganz Newcomer hat er sich in kürzester Zeit einen Namen im Musical-Bereich gemacht und ist ein gefragter Gast auf vielen deutschen Bühnen und Produktionen. Toni traf in ihn Anfang November in Bonner Schauspielhaus, wo er gerade den “Tony” in West Side Story spielt.

Jan schloss im Jahr 2016 seine vierjährige Ausbildung im Fach “Musical-Show” an der Universität der Künste in Berlin, mit Diplom ab. Schon während dessen spielte er fleißig in Musicals und Theaterstücken. Einer Mehrzahl der Musicalkenner ist er höchst wahrscheinlich aus Ludwig² im Festspielhaus Füssen bekannt. Im Musical über König Ludwig von Bayern spielte er zunächst die Rolle des Graf Dürckheim. Im Jahr 2019 erstmals auch König Ludwig.
Wie es sich anfühlte in die Fußstapfen von Kollegen wie Jan Ammann oder Matthias Stockinger zu treten, hört ihr im Interview.

Weiterlesen

DBS#15 – Pat – Bulimie ist keine Frauenkrankheit

Pat im Ausgang Podcast Interview ist Teilnehmer bei Big Brother 2020 bei Sat.1
©Patjabbers

Bulimie ist eine reine Frauenkrankheit? Das kann Pat aus seiner Erfahrung nicht bestätigen.

Pat litt jahrelang an Bulimie und lebt bis heute mit einer Essstörung. In seiner Schulzeit kämpfte er mit Übergewicht und wurde ständig gemobbt und drangsaliert.  Es gab allerdings nicht nur verbale Attacken von Mitschülern. Auch körperlich wurde er immer wieder angegriffen, geschupst und sogar bespuckt.

Diese Angriffe haben nachhaltig Spuren bei Pat hinterlassen. Der Kampf mit dem Übergewicht und das schlechte Gewissen brachten ihn zu Diäten. Viele Hungerkuren und schlussendlich das regelmäßige Erbrechen seiner Mahlzeiten gaben Pat Bestätigung, er nahm sehr viel ab und  wurde immer schlanker.

Weiterlesen