Schlagwort: Hörstück

DGS#24 – Denise Yahrling – Mit Mukoviszidose & Rucksack um die Welt

 

Denise Yahrling im Ausgang Podcast Interview über ihre Krankheit Mukoviszidose
© Ausgang Podcast

Mukoviszidose ist eine chronische Krankheit, jedoch kein Hindernis

Mukoviszidose (dt. zäher Schleim) ist eine autosomal-rezessiv vererbte Stoffwechselerkrankung. Die noch immer unheilbare Krankheit beschäftigt Denise Yahrling bereits seit ihrer frühen Kindheit. Zunächst konnten ihre Eltern mit ihren Symptomen nicht viel anfangen. Es brauchte mehrere Arztbesuche, bis man herausfand dass Denise an Mukoviszidose erkrankt ist.

Ihr Alltag wird von der Einnahme vieler verschiedener Medikamente begleitet und auch die tägliche Inhalation gehört für Denise dazu. Die Erkrankung lässt sich mit Medikamenten gut in Zaum halten und macht Denise Yahrlings Leben deutlich leichter. Die junge Videografin lieb das Reisen und unternimmt immer wieder längere Ausflüge mit dem Rucksack in weit entfernte Länder. Zuletzt ging es für sie und ihren Freund mit einem eigenes umgebauten Bus durch Südamerika.

Denise Yahrling schreibt ihre Geschichte auf

Als Autorin hat Denise ihre Geschichte im Jahr 2017 aufgeschrieben und unter dem Titel “Das Leben passiert für dich – Mit Mukoviszidose und Rucksack um die Welt”veröffentlicht. Zusätzlich schreibt sie auf ihrem BlogTravelous Mindregelmäßig von ihren Erlebnissen auf ihren Reisen. Besonders für andere an Mukoviszidose erkrankte Menschen gibt sie hilfreiche Tipps, wie man z.B. große Mengen Medikamente in fremde Länder einführt und auch auf Reisen die Inhalationsroutine nicht vergisst.

Denise strahlt im Interview und im realen Leben vor allem eins aus: Lebensfreude. Und diese hört man auch ganz deutlich in unserem Interview. Wie lebt sich ein Alltag mit einer chronischen Erkrankung? Wie kommt man aus Phasen der Tiefe wieder heraus? Und woher kommt der Antrieb trotz der Krankheit die weite Welt zu bereisen?

“Das Leben passiert für dich – Mit Mukoviszidose und Rucksack um die Welt” ist am 23.10.2017 erschienen. Außerdem macht Denise seit kurzer Zeit auch ihren Podcast Flow Of Life

 

Wir sprachen in der Folge von Denise täglicher Tablettenration

 

Bewertet uns oder schreibt uns eure Kritik: mail@ausgangpodcast.de

Hörbar sind wir natürlich bei den meisten Streaminganbietern wie Deezer, Apple Podcasts oder Spotify.



Zu hören im Podcast sind:


avatarSebastian
avatarToni
avatarDenise Yahrling

DGS#23 – Sebastian Hoofs – Auf den Leib geschneidert

Zu Besuch im Atelier Sebastian Hoofs zum Interview für Ausgang Podcast
© Sebastian Hoofs

Sebastian Hoofs hat eine Leidenschaft

Es ist nicht nur Leidenschaft, sondern Berufung. Sebastian ist nämlich Maßschneider aus Köln und kreiert in seinem eigenen Atelier in Köln-Stammheim vor allem Herrenmode. Inspiration bietet ihm vor allen Vintage-Mode der 1920er Jahre. Auch die moderne Variante ist aber möglich und wird häufiger angefragt. Den Kund*innen bleiben bei Sebastian Hoofs keine Wünsche offen.

Sebastian arbeitet stets mit Liebe zum Detail und gut ist ihm niemals gut genug. Beim Atelierbesuch haben wir mit ihm über seine Anfänge gesprochen. Mit 14 Jahren hat er sich in die Schneiderkunst  verliebt und bekam bald darauf auch die erste Nähmaschine. Angetrieben von der Nähleidenschaft seiner Oma, hat er begonnen seine Mode selbst zu entwerfen und zu nähen.
Das alles reichte Sebastian Hoofs aber nicht. Eine Ausbildung in diesem aussterbenden Handwerk folgte und Sebastian lernte seine Berufung von der Pike auf.

Maßschneiderei ist vor allem zeitaufwendig.

Kreativität braucht Zeit.  Das Material muss sorgsam gewählt werden und alles zusammen hat dann seinen Preis. Diesen wollen heute die wenigsten Leute zahlen. Schnelle Mode (Fast Fashion) ist heut en vogue und zerstört zunehmend das Geschäft. Für die Maßschneiderei entsteht so große Konkurrenz. Auch wenn der Trend zum individuellen Einzelstück geht, wollen sich die wenigsten so ein handgefertigtes Stück Mode leisten.

Sebastian Hoofs geht es jedoch nicht um das große Geld. Am liebsten lässt er sich in seine Arbeit fallen und vergisst bei aller Perfektion auch gerne mal zu essen. Im Interview erzählt er uns wie er seinen Weg zur Maßschneiderei fand und was ihn zu seinen täglichen Taten antreibt.

Wollt ihr uns Feedback geben?

Die einfachste Möglichkeit lautet mail@ausgangpodcast.de

All unsere Interviews könnte ihr auf allen möglichen Streamingdiensten abrufen und uns auch kostenlos folgen.

 

Sebastians Homepage mit allen Infos findet ihr HIER

Die Adresse des Ateliers lautet:

Pützlachstr. 14, 51061 Köln 



Zu hören im Podcast sind:


avatarSebastian
avatarToni
avatarSebastian Hoofs

HdW#21 – Falscher Zucker für die Smartwatch

Ein neues Highlight der Woche steht für euch bereit und dieses mal sprechen wir über Musik von Beth Ditto und Sebastians neuestem Spielezeug: einer Smartwatch.

“Fire” heißt die erste Single aus Beth Dittos erstem Album “Fake Sugar”

Beth Dittos Homepage findet ihr HIER

 

 



Zu hören im Podcast sind:


avatarSebastian
avatarToni

Die Gesprächsvollzieher – Folge 15 – Randfigur – Musik von Hand gemacht

  • Wer sind eigentlich Randfigur?
  • Wie werden aus Fremden, drei Freunde die sich einer Leidenschaft widmen?
  • Wie etabliert man sich im Musikgeschäft?
Hinter Toni seht ihr Chris l., Mathias r. & Julia

Diese Fragen beantworten uns Julia, Chris und Mathias Weiterlesen



Zu hören im Podcast sind:


avatarSebastian
avatarToni
avatarRandfigur - Band