Mastodon

Kategorie: Talk

DGS#127 – Nisse – Musiker & Musik-Produzent – Aufhören, wenn es am schönsten ist?

Sänger, Autor, Producer und Musiker Nisse im über sein neues Album "Ich bereue nichts" im Interview be Ausgang Podcast.
Nisse ist Sänger, Autor, Producer und Musiker © Arne Schramm

Aufhören, wenn es am schönsten ist? Nisse hat sein drittes Album „Ich bereue nichts“ veröffentlicht.

Warum denkt Sänger, Producer und Musiker Nisse ans aufhören und nicht daran, jetzt erst richtig durchzustarten?

Nisses drittes Studio-Album „Ich bereue nichts“ ist am 25. Mai 2023 erschienen. Wenn ein Musiker sein neues Werk nach langer Entstehungszeit veröffentlicht, ist die Arbeit nicht vorbei: Meist folgt ein Marathon der Promotion auf Social Media, im Fernsehen, für Magazine und Tageszeitungen  oder im Radio. Häufig gehört zum neuen Album dann auch eine größere Tour. Musiker Nisse hat sich dagegen entschieden und wir haben ihn gefragt, wie es nach der Veröffentlichung weitergeht. Weiterlesen

DGS#126 – Jan Odenthal – KRAKE e.V. – Ehrenamtlich gegen den Müll in Köln

Ehrenamtliche Teilnehmende einer Muellsammelaktion im Koelner Stadtwald Jan Odenthal zur Arbeit der Krake e.v. Koeln im Ausgang Podcast Interview
Zufriedene Helfer:innen nach dem Müllsammeln im Kölner Stadtwald mit Jan Odenthal (4. v.l.) © Simon Taal

KRAKE e.V.- die Kölner Rhein-Aufräum-Kommando-Einheit kämpft gegen Müll in Köln

Jan Odenthal von KRAKE e.V. erzählt bei Ausgang Podcast wie die Krake entstanden ist und welche Mission sie verfolgt.

Köln ist dreckig! Das ist leider die Wahrheit, denn wir sehen selbst jeden Tag wie viel Müll und Unrat überall in Köln zu finden ist. Besucht man andere deutsche Städte, merkt man schnell, dass unsere Domstadt scheinbar Vorreiterin in Sachen Müll ist. Wir haben uns deshalb gefragt, ob die Vermüllung ein neues Phänomen ist, oder eine längere Entwicklung durchgemacht hat. Weiterlesen

DBS#42 – Pavlo Stroblja – CEO & Gründer von Queermentor

CEO und Gruender von Queermentor Pavlo Stroblja im Interview bei Ausgang Podcast
Pavlo Stroblja – CEO & Gründer von Queermentor © Toni Borgert

Pavlo Stroblja ist Gründer von Queermentor, einem Netzwerk für Unterstützung und Empowerment queerer Menschen

Mit Queermentor unterstützen Pavlo Stroblja und ehrenamtliche Mentor:innen LGBTQIA+ Jugendliche und erwachsene queere Menschen

Die Idee für Queermentor entstand 2021. Pavlo hatte erkannt, dass es kein vergleichbares Angebot für die LGBTIQA+ Community gab. Durch Gespräche mit Straight Allies (heterosexuelle Verbündete) wurde ihm klar, dass auch sie nach Möglichkeiten suchten, sich für die Community einzusetzen. Pavlo hatte den Wunsch, eine Plattform zu schaffen, die Menschen mit unterschiedlichen Bedürfnissen und Erfahrungen zusammenbringt. Aus dieser Idee ist Queermentor geworden. Weiterlesen

DBS#41 – Gracia Gracioso – Drag Queen & Lehrer mit Mutmachbuch für junge LGBTIQA+ Menschen& Allies

Gracia Gracioso im Interview bei Ausgang Podcast über ihr Buch Liebe wen du Lieben willst - ein Mutmachbuch rund um LGBTQIA+
Gracia Gracioso oder Thilo – Lehrer & Drag Queen © Gracia Gracioso

Drag Queen Gracia Gracioso empowert mit Mutmachbuch rund um LGBTQIA+

Gracia Gracioso ist Drag Queen, Thilo ist der Mensch dahinter und im wahren Leben Lehrer. Jetzt veröffentlicht Gracia ein Mutmachbuch und Ratgeber für queere Menschen und Allies.

Thilo ist in seiner Freizeit im Raum Mainz als Drag Queen unterwegs und nutzt diese Kunstform auch, um sich für die Belange queerer Menschen stark zu machen. Dass er mit Gracia anfing, war eher ein Zufall. Thilos Schwester ermutigte ihn an Fastnacht als Frau zurecht gemacht auszugehen und die Reaktionen waren überwältigend. Im kommenden Jahr holte Thilo Gracia erneut aus dem Schrank und langsam etablierte sich die Fastnachts-Verkleidung zum Alter Ego. Weiterlesen