Folge 01 – Hendrik – Zwei Wochen Bildungsreise durch Israel

Bildungsreise durch Israel – Hendrik erzählt uns von den Erfahrungen seiner zweiwöchigen Reise

In dieser Folge führt uns unser Gast Hendrik durch die Erlebnisse seiner zweiwöchigen Bildungsreise durch Israel.

Hendrik erzählt uns wie er für sich das Land Israel und die Städte Jerusalem und Tel Aviv erlebt hat. Warum braucht ein Fahrstuhl eigentlich eine Sabbat-Schaltung?


Das wohl spannendste Erlebnis hat Hendrik wahrscheinlich am Gaza-Streifen gemacht.
Was ihn dazu bewegte diese Reise anzutreten und was ihm bei seiner Reise begegnete erfahrt ihr wenn ihr den Player startet.

Jeder kann eine Bildungsreise machen

Die Bundeszentrale für politische Bildung bietet verschiedene Studienreisen an und hilft auch bei der Vorbereitung. Hendrik hat diese Möglichkeit für seine Studienreise nach Israel ebenfalls genutzt. Falls auch ihr mal eine Bildungsreise machen wollt, findet ihr hier den Link mit allen nützlichen Informationen zur Organisation:

http://www.bpb.de/veranstaltungen/format/studienreise/

Hört rein und gebt uns Feedback

Reinhören ist wie immer kostenlos und die vergangenen Folgen von Die Gesprächsvollzieher sind auch immer noch in unserem Podcast-Feet abrufbar.

Ihr hört uns auf iTunes, Spotify, Google Podcasts und im Podcatcher eurer Wahl.

Falls Ihr Anregungen für weitere Themen habt oder kommentieren möchtet, könnt Ihr unten einen Kommentar hinterlassen oder uns ganz einfach über “Kontakt” direkt ansprechen. Wir freuen uns über Eure Rückmeldungen und Zuschriften.


Credits zum Audio im Podcast

Die Musik im Intro verwendet den Titel “Manga-Action” von:

Frametraxx

Die Musik im Outro ist von:
Whiskey on the Mississippi Kevin MacLeod (incompetech.com)
Licensed under Creative Commons: By Attribution 3.0 License
http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/



Zu hören im Podcast sind:


avatar Sebastian
avatar Toni
avatar Hendrik