DGS#51 – Ines Marie Westernströer – Schauspielerin am Schauspiel Köln

 

©Tommy Hetzel

Schauspiel  – Dieses Thema beschäftigt uns immer wieder auch im Podcast. Die Gesprächsvollzieher sind öfter Zuschauer im Theater, werfen aber auch gerne mal einen Blick hinter den Vorhang.

In dieser Folge sprechen wir mit Ines Marie Westernströer, die ihre Schauspielausbildung in Leipzig absolvierte.  An der Hochschule für Musik und Theater – Felix Mendelssohn Bartholdy fand sie ihr künstlerisches Zuhause . Beworben hatte sie sich an vielen Schulen, der Wunsch war die Folkwang Universität in Essen.
Den Schritt nach Leipzig bereute sie nicht, es folgten Engagements in Dresden und jetzt am Schauspiel Köln.

Ines hat außerdem auch in Filmen und Serien ihr Schauspieltalent bewiesen und durfte sowohl im Tatort, als auch im preisgekrönten Film Die Hannas von Julia C. Kaiser brillieren.
Wie Ines ihren Weg auf die Bühne fand und was ihr ihr heutiger Beruf bedeutet, hört ihr euch am besten selbst an.

Ines’ Künstlerseite vom Schauspiel Köln

Aktuell ist Ines in den Stücken “Tyll” 07.02 / 15.02.  & “La Bella Confusione” 27.01. / 02.02. / 16.02. zu sehen.



Zu hören im Podcast sind:


avatarSebastian
avatarToni
avatarInes Marie Westernströer